fachzeitschrift für dings und gegen kaffeetalismus

2006-07-05

oooooooooooooh!

OK, doch noch ein strack-besoffen-Posting zur Feier des Tages.

1. Deutschland leidet, und ich natürlich auch, bin aufgrund meiner Mitleidsbekundungen auch eben direkt mal als "Scheiss-Itakker" geadelt worden und war doch recht froh, auf zwei Rädern und nicht wie die armen deutschen Opfer mit zwei Fahnen unterwegs gewesen zu sein.

2. Grosse Freude im Island im scheinbar kleistmöglichen Italienfanblock (zwei Leute + eine Fahne) - geil, sich in einer Location mit antideutschem Selbstverständnis rechtfertigen zu müssen:
"Ey, warum bist Du eigentlich nicht für Deutschland?"
"Gegenfrage: Garum bist du für Deutschland?"
- lange Pause -
"Na weil ich in Deutschland lebe und die meisten Leute hier für Deutschland sind!"

Auch Vergasungen und Lagerhaft wurden angedroht, aber das steht auf einem anderen Blatt...

3. Parole des Abends: "Autokorsos - heute nur in Rom!, Autokorsos - heute nur..."

1 Comments:

Anonymous Peter Puter said...

deutschland für alle und zwar umsonst!

Donnerstag, 06 Juli, 2006

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home