fachzeitschrift für dings und gegen kaffeetalismus

2006-07-12

denn eigentlich...

Lange war er verschollen, nun ist beim Aufräumen endlich dieser schöne Ausriss aus der BILD wieder in der WG aufgetaucht.


Na das kann ja was werden beim diesjährigen Fluff Fest in 1 1/2 Wochen...

5 Comments:

Anonymous u.n.owen said...

ach, karl marx tritt auch auf...na dann.

Mittwoch, 12 Juli, 2006

 
Blogger FinsterWinster said...

Wer hätte das gedacht. Und dass, wo doch so lange kein neues Release von ihm am Start war...
Hoffentlich gibts dann auch den neuesten Shice vom Merchandize: http://karlmarx.czechcore.cz/info/placky_km.jpg

Davon ma ab - heute GiG, morgen LiWi, Übermorgen Zoro? That's my plan...

Donnerstag, 13 Juli, 2006

 
Anonymous u.n.owen said...

yep,vorhin gig,morgen erstmal den film sehen (danach: ?) und übermorgen: ebenfalls ? (breakcore hat ich gestern schon)
und zu deinem link,bezeichnender weise: "der reichtum der gesellschaften,in welchen kapitalistische produktionsweise herrscht,erscheint als eine "ungeheure warensammlung"" (k.m.)

noch ein passenderes zitat aus den kulturindustriethesen erspare ich dir jetzt mal,vielleicht morgen.

Freitag, 14 Juli, 2006

 
Blogger FinsterWinster said...

OK vielleicht eines - auch unter anderem zum Thema "Breakcore hatte ich gestern schon":
"Alle sind frei, zu tanzen und sich zu vergnügen, wie sie, seit der geschichtlichen Neutralisierung der Religion, frei sind, in eine der zahllosen Sekten einzutreten. Aber die Freitheit in der Wahl der Ideologie, die stets den wirtschaftlichen Zwang zurückstrahlt, erweist sich in allen Sparten als die Freiheit zum Immergleichen."

Freitag, 14 Juli, 2006

 
Anonymous u.n.owen said...

gut,wirklich vortrefflich.

Freitag, 14 Juli, 2006

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home