fachzeitschrift für dings und gegen kaffeetalismus

2006-06-28

augen auf! vorsicht vor sommerlöchern!

Berlin (dpa). Der Deutsche Journalistenverband hat die Tötung von Braunbär Bruno/JJ1 entschieden verurteilt. Daß der diesjährige Sommerlochfüller noch während der WM beseitigt worden sei, zeige die Unweitsichtigkeit des bayrischen Königshauses, so ein Sprecher. Und weiter: "Ab 9. Juli sieht's sensationsmässig wieder mau aus hier, wenn nicht ab da die übriggebliebenen Reste der zu Gast gewesenen Welt auch wieder in Brandenburg, Meck-Pom und sonstwo mit der bayrischen Methode behandelt werden, wird's ganz schön öde auf Seite eins..."

Und tatsächlich - das neue Sommerloch ist schon da! Es sieht so aus:

...und befindet sich ziemlich genau dort:

Experten beobachten jetzt, ob es sich noch weiter auf die Bundeshauptstadt zubewegt. Sollte es die bayrische Landesgrenze überschreiten, so wird es - analog zu Bruno - nach dem dort geltenden archaischen Stammesrecht hinterrücks erlegt und ausgestopft.

Nachtrag: Hier hat's einen netten Radiobeitrag über Sommerlochtiere.

1 Comments:

Anonymous ordungsverbrecherin said...

hier ma im ernst: ich finds echt krass mit bruno. und ich weiß ihr auch, aber ich musses trotzdem mal schwarz auf weiß hinschreiben.

Mittwoch, 28 Juni, 2006

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home