fachzeitschrift für dings und gegen kaffeetalismus

2006-01-14

textcheck 01/06 (posi4life!)

Um zwölf fingerpointend beim Frühstück? Chöre mitgrölen beim Kaffeekochen nach eindeutig zu wenig Schlaf? Was hat das zu bedeuten? Richtig! GOOD CLEAN FUN in the Town! Die Band, die sich ernstzunehmend mit Themen wie SxE, Vegetarismus und sonstigem Szenequatsch auseinandersetzt.
Also: Tough Guys, bleibt heeme oder gebt den bösen Blick an der Garderobe ab, heute strahlt das Pit im Island bis zu den Ohren und heller als die Sonne!

GCF - Positively Positive

I know how I want to live: Positive! (x4)
Positively Positive

Don’t know what I want
But I know I want to give
I know how I want to live

Positively Positive

I’m going to find a way
I’m going to start today

Positively Postive

2 Comments:

Blogger tineandthecity said...

danke! und das mein ich ernst.

Samstag, 14 Januar, 2006

 
Blogger FinsterWinster said...

Achja, falls es wen interessiert: Geilo war's! Haben zwar leider Mike Park und 4 Sivits verpasst, kamen aber glücklicherweise gerade richtig als GCF angefangen haben (um 10 als dritte Band - merkwürdig früh!) ...da die Garderobe unauffindbar war, war die ganz Zeit Moshen und entsprechendes Schwitzen in dicker Jacke angesagt aber von nüscht kommt halt nüscht, ne?! Einfach ne Hammer Live-Band! Was an Anti-Flag so toll sein soll, habe ich in den 2 Songs, die wir uns noch gegeben haben, immernoch nicht verstanden...

Sonntag, 15 Januar, 2006

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home