fachzeitschrift für dings und gegen kaffeetalismus

2005-11-26

du bist ein kraut

Da in den Kommentaren die Frage nach Identität gestellt wurde, hat sich die PR-Abteilung dieses kleinen mittelständischen Familienunternehmens gleich mal gekümmert:



Du bist Rügen-Tommy.

Du bist auf der Suche nach Deiner Identität, nach dem, was Heimat bedeutet? Du verbreitest deine Weisheiten in Internet-Blog-Kommentaren und hast trotzdem das Gefühl, nicht gehört zu werden?
Rügen-Tommy stand immer zu dem, was er war: ein Kraut, ein Boche. Er war Emo-Proll und stand einfach dazu, auch wenn er dafür von seinen coolen Kumpels angefeindet wurde. Und er stand auch zu den Rechtschreibfehlern, die er in seinen Kommentaren halt einfach mal machte.
Er brachte in der schweren Nachkriegszeit durch ständig neue Variationen von Deine-Mudder-Sprüchen Aufbruchsstimmung auf im Land, in seiner Heimat. Natürlich kann man sich nicht immer so tolle Sachen ausdenken. Aber eins kann man mit Sicherheit von Rügen-Tommy lernen: Dass man Sachen so sehen kann, oder auch so. Aber mit Sicherheit nich so!

Du bist Deutschland.

7 Comments:

Anonymous der typ,dessen schwester rein zufällig u.n.owen auf der straße getroffen hat said...

augen geschwärzt oder schatten ungünstig gefallen?
für dich finsterwinster immnernoch sie!
zum thema rechtschreibfehler: nach 3 parties an einem abend klappts halt nicht mehr so gut mit dem,......na du weißt schon,...........also ich muss das jetzt doch nicht weiter ausführen,.......javascript:smilie('{Emotic(drink)}')
javascript:smilie('{Emotic(drink)}')
problematisch wirds nur,wenn man dann noch mails an nen haufen leute schreibt und sich nicht mehr erinnern kann,was man geschrieben hat. gerade fällt mir nur ein,mit was ich alle begrüßt habe: "hello boys,pimps,queens and criminal queers"- und das erscheint mir mittlerweile schon zu blöd...
so wie es aussieht,hat sich bei verfolgerrevolver wohl ebenfalls das konkurrenzprinzip durchgesetztjavascript:smilie('{Emotic(shoot2)}')
javascript:smilie('{Emotic(shoot2)}')


hier noch ein schickes bild von dir,was ich in den weiten des internet aufgestöbert hab.ja verstecke sind gut,aber nicht gut genug für mich

Samstag, 26 November, 2005

 
Anonymous Anonym said...

ja scheiße,was sehen meine augen?
richtig nichts,deine abgefuckte seite kann weder smilies zeigen,noch ist mein bild von dir da...scheiße

Samstag, 26 November, 2005

 
Anonymous Anonym said...

für die christen,die hier mitlesen:


jeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee! sus.g.g.chhhhhh.ommmmm,hhhhhh.
jeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee! sus. kom komm kommm kommmmm RRRRRRRRR heRRRRRR jeeeeeeeee!sus.

Samstag, 26 November, 2005

 
Blogger FinsterWinster said...

nix geschwärzt. du trägst einfach eine coole antifa-macker-sonnenbrille. black blog mässig. die zugehörigen handschuhe in der arschtasche sind leider nicht zu sehen.
an der sache mit den emoticons usw. bin ich dran, wir werden das ding hier schon noch gepimpt bekommen.

Samstag, 26 November, 2005

 
Anonymous Anonym said...

yo,yo,yo solche nachrichten brauch doch das land,ach scheiße unterbewusster verschreiber,ich mein: der mensch

Samstag, 26 November, 2005

 
Blogger FinsterWinster said...

hmmm verdammt, mir scheint als sei blogspot.com ziemlich anti-imp .. äääh.. antiPimp ..zumindest in den kommentaren. lasch.

Samstag, 26 November, 2005

 
Blogger tineandthecity said...

ähm ja... alles klar bei euch?
also irgendwie isset janz schön frisch...

Samstag, 26 November, 2005

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home