fachzeitschrift für dings und gegen kaffeetalismus

2005-10-26

know your enemy 01/05

Nach umfangreicher Analyse, Literaturrecherche sowie ausgedehnten Selbstversuchen ist nun ein Feind der Freiheit erster Kajüte identifiziert: Die Fußgängerampel. Nicht nur colorell [tm] längst überholt (rot-grün! das war einmal, Genossen!), gehört dieses Folterinstrument für jeden notorischen Zu-Spät-Kommer, Regenschirmvergesser und freiheitsliebenden Latscher generell ein-für-allemal auf die Müllkippe der STVO. Hier wird Repression nicht subtil durch die Hintertür betrieben wie z.B. bei Kameras im öffentlichen Raum, sondern aggressiv in den Rhythmus des Fussgängers eingegriffen, um auch ihn dem Stampfen der Maschine einzuverleiben. Die Überwindung dieser Mechanismen wirkt Wunder und öffnet den Kopf zu neuen Höhenflügen. Probieren Sie es doch selbst einmal: Kaum hat man Ampeln 2-3mal bei "rot" überquert, schon denkt man daran, daß sich auf dieser Kreuzung eine schöne Barrikade errichten und anzünden liesse, oder welche politische Einrichtung man nicht mal besetzen sollte. Die Mehrheit der Bürger Schlands scheint einem auch beizupflichten, des öfteren sind spontane Begeisterungsäusserungen (Tippen an die stirn = "Du Hast Köpfchen Junge!"; Kopfschütteln = "Warum bin ich nicht darauf gekommen?") zu erleben. Wenn man rote Ampeln nicht als Anweisung, sondern eher als Vorschlag ansieht, trägt dies nicht nur zur Bildung freiheitlicher Gedanken bei, sondern auch zur Verbesserung der körperlichen Kondition und auf Seite der Autofahrer zu erhöhter Aufmerksamkeit beim Slalomfahren. In diesem Sinne - Fussgängerampeln zu Discolichtern!

3 Comments:

Anonymous Anonym said...

Hey, you have a great blog here! I'm definitely going to bookmark you! I have a Gas Furnaces site. It pretty much covers Gas Furnaces related stuff.

Come and check it out when you get time :-)

Mittwoch, 26 Oktober, 2005

 
Blogger FinsterWinster said...

na klar...wenn ich mal wieder ein haus baue und doch ne heizung o.ä. benötigen sollte, bist du die erste adresse, du vogel.

Mittwoch, 26 Oktober, 2005

 
Anonymous cpanel hosting webhosting said...

WEB HOSTING

Can I Help You.. Yes If you want to get on the web. If you want to start learning about creating a web site of your own.. go to http://webhost11.com. to find out more about cpanel hosting webhosting ... We can help find a web host for you.

Samstag, 06 Mai, 2006

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home